Werbung 2018


Die Kartoffel als Klassenbeste - einfach Klasse!


Unsere Plakatkampagne zeigt sich auch dieses Jahr von der besten Seite! Die Kartoffelplakate werden an über 1'700 Plakatstellen in der Deutsch- und Westschweiz auffallen. Ein Highlight gibt es im Juni: in den drei grössten Bahnhöfen der Schweiz sorgen wir mit der Frühkartoffel für Aufmerksamkeit. Also Augen auf in den Bahnhöfen Bern, Zürich und Lausanne und auf kartoffel.ch.

Die tolle Knolle strebt nach mehr, deshalb wird sie dieses Jahr an verschiedenen Messen vertreten sein. In Zusammenarbeit mit dem Schweizer Bauernverband ist die Wanderausstellung "Wunderwelt Kartoffel" an Publikumsmessen in der ganzen Schweiz unterwegs, so auch an der BEA, der OLMA und am 1. August-Brunch.

Im Bereich Schule dürfen wir das spannende Projekt der agro-image unterstützen, die als Verein junger Bauern Schullektionen für die Oberstufen anbietet. Ausserdem wird der Klassenwettbewerb "Ran an die tolle Knolle" zum dritten Mal ausgeschrieben. Schülerinnen und Schüler des 1. und 2. Zyklus haben die Chance, mit einem Foto ihrer Themenwelt aus Kartoffelfiguren den Klassenwettbewerb zu gewinnen. Im März geht es los.


Wir freuen uns auf ein erstklassiges Kartoffeljahr!


Basiskampagne 2018

Die Plakatkampagne war auch im vergangenen Jahr sehr erfolgreich und wird deshalb im 2018 mit den fünf beliebtesten Sujets weitergeführt.

PRINT:





DIGITAL:


Das Sujet «Sommer und Winter» kommt 2018 an verschiedenen Bahnhöfen als ePanel, eBoard und eBeamer zum Einsatz.

 

Der animierte Frühkartoffelbanner von 2017 geht in die zweite Runde. Zusätzlich wird eine grössere Werbekampagne speziell zur Frühkartoffel-Ernte im Juni an den drei meist frequentierten Bahnhöfen der Schweiz lanciert. Lasst euch überraschen!

 

EINSATZPLAN DER PLAKAT- UND BANNERKAMPAGNE 2018

top


Messeauftritte 2018

BEA, 4. MAI – 13. MAI IN BERN
Am Take-away-Stand von swisspatat im
«Grünen Zentrum» werden während der
ganzen BEA feine Kartoffelgerichte angeboten.


1. AUGUST-BRUNCH, IN DER GANZEN SCHWEIZ
Mehr als 350 Bauernbetriebe laden zum 1. August-
Brunch auf ihrem Hof ein. swisspatat leistet einen
Sponsoring-Beitrag und stellt Broschüren und
weiteres Werbematerial zur Verfügung.


OLMA, 11. – 21. OKTOBER IN ST. GALLEN
Geniessen Sie an ausgewählten Tagen leckere
Rösti bei unserem Degustationsstand an der
OLMA.

 

WANDERAUSSTELLUNG "WUNDERWELT KARTOFFEL"

In Zusammenarbeit mit dem Schweizer Bauernverband ist die Wanderausstellung "Wunderwelt Kartoffel" in den nächsten drei Jahren an verschiedenen Publikumsmessen der ganzen Schweiz unterwegs. Dafür wurden spezielle und einfach transportierbare Messeelemente kreiert. Die Messebesucher können sich auf spannende Kurzfilm-Portraits verschiedener Kartoffelproduzenten freuen. Zudem werden die wichtigsten Arbeitsschritte der Kartoffelproduktion in Miniaturlandschaften dargestellt. Ein Drehrad erklärt auf einfache Art und Weise, wie die tolle Knolle den Weg von den Mayas und Inkas nach Europa fand. Auch für die jüngsten Messebesucher ist gesorgt: Kartoffelgraben ist angesagt. Ob alleine oder im Team, Kartoffelgraben macht Spass! 


ÜBRIGENS:
Planen Sie einen Kartoffelanlass? Suchen Sie Promotionsmaterial für Ihr Hoffest? Wir stellen Ihnen gerne unser Ausstellungs- und Informationsmaterial zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter: info(at)swisspatat.ch

top


Schulen

 

KLASSENWETTBEWERB 2018

Der Klassenwettbewerb "Ran an die tolle Knolle" startet dieses Jahr bereits in die 3. Runde. Bis im September 2018 können Schülerinnen und Schüler des 1. und 2. Zyklus wieder ihr schönstes Foto einer ausgefallenen, frechen und kreativen Themenwelt aus Kartoffelfiguren bei swisspatat einreichen. Die Gewinnerklasse hat die Möglichkeit, einen Kartoffelproduzenten auf seinem Bauernhof zu besuchen oder dem Geheimnis der Herstellung von Chips, Frites und Co. in einem Verarbeitungsbetrieb auf den Grund zu gehen.

Weitere Infos zum grossen Klassenwettbewerb folgen Ende März 2018 auf kartoffel.ch.

 

KARTOFFELN IN DER SCHULE

Wir unterstützen dieses Jahr das spannende Schulprojekt von Agro Image: Junge Kartoffelproduzenten stehen als Referenten vor Oberstufenschülern, Gymnasiasten, Berufsschülern und Fortbildungsklassen. Sie erklären den Konsumenten von morgen ihre Leidenschaft zur tollen Knolle. Im Unterricht lernen die Schüler Grundlagen und Zusammenhänge aus der Landwirtschaft und der Lebensmittelproduktion kennen. swisspatat leistet einen Sponsoring-Beitrag und stellt Broschüren sowie weiteres Lernmaterial zur Verfügung.

 

NEUES LERNMATERIAL FÜR DEN WAH-UNTERRICHT

Lernen mit elektronischen Medien liegt im Trend. Dabei ist die Nutzung von E-Books zentral, aber auch gedruckte Lehrmaterialien bleiben wichtig.

Für das Unterrichtsfach WAH (Wirtschaft, Arbeit, Haushalt) wurden bereits letztes Jahr neue Lehrmaterialien entwickelt, mit denen die Lehrerinnen und Lehrer ihre Lektionen ergänzen können. Dabei dreht sich natürlich alles um die tolle Knolle. Wir freuen uns, den Schülerinnen und Schülern im Sommer unsere neue Rubrik für den WAH-Unterricht auf kartoffel.ch vorzustellen. Das digitale Lehrmittel beinhaltet folgende Infos zur Kartoffel:

  • Neue Kartoffelrubrik: Unter der neuen Rubrik "Kartoffelwiki" von kartoffel.ch sind wertvolle Informationen rund um die Kartoffel einfach und übersichtlich zusammengefasst.
  • Schritt für Schritt-Rezepte: Die neuen didaktisch hochwertigen Schritt-für-Schritt Rezepte zeigen jeweils bildlich, wie ein Kartoffelmenü einfach zubereitet werden kann. Die wichtigsten Kartoffelrezepte des "Tiptopfs" wurden in Form des "Bildweisers" aufgearbeitet. Mit dieser Kochanleitung erlernen auch Neulinge in der Küche den Umgang mit der tollen Knolle im Handumdrehen. 
  • Arbeitsblätter für den WAH-Unterricht: Professionell ausgearbeitete Lernaufgaben werden zum Download auf unserer Internetseite bereitstehen. Schülerinnen und Schüler des WAH-Unterrichts können so ihr erworbenes Wissen gleich anwenden.

Das Unterrichtsmaterial wurde gemeinsam in einer Arbeitsgruppe von Lehrerinnen und Lehrer entwickelt und ist die optimale Ergänzung zum klassischen Kochbuch "Tiptopf". Im Sommer werden die neuen Unterrichtsmaterialien zur freien Nutzung für alle Kochbegeisterten auf kartoffel.ch aufgeschaltet.

top