klammer

Kartoffel-Sushi

Für 4 Personen
Zutaten
1 kg mehligkochende Kartoffeln
100 g Quark
4 EL Essig
etwas Salz und Pfeffer
4 Stück Noriblätter
1 TL Wasabipaste aus der Tube*
150 g gerüstetes, in lange Streifen geschnittenes Gemüse, z.B. Peperoni, Stangensellerie, Rüebli, Gewürzgurken
pikto-schnell pikto-vegi
Kartoffel-Sushi

Kartoffel-Sushi

Zubereitung Kartoffeln schälen und würfeln, in Salzwasser sehr weich garen, etwas ausdämpfen lassen, dann durchs Passe-vite treiben. Püree mit Quark, Essig, Salz und Pfeffer verrühren.
Den warmen Kartoffelstock bis gut zur Hälfte auf den Noriblättern glatt streichen, darauf quer ein dünnes Streifchen Wasabipaste geben (* Achtung, ist sehr scharf!). Gemüsestreifen auf die Paste legen. Noriblätter satt aufrollen. Die Rollen in ca. 3 cm dicke Rädchen schneiden.
Tipps

Dazu Sojasauce und Wasabipaste servieren.