klammer

Kartoffel-Tartes mit Roquefort

10 Stück als Vorspeise oder Beilage
Zutaten
Füllung:
50 g fein gehackte Zwiebel
2 g Thymianblätter
2 cl Rapsöl HOLL
500 g festkochende Kartoffeln, geschält, in dünne Scheiben geschnitten
10 g Schnittlauch, fein geschnitten
175 g Roquefort, in 1 cm grosse Würfel geschnitten
25 g gehackte Baumnusskerne
50 g Crème fraîche
etwas Salz und Pfeffer
400 g Blätterteig
Zubereitung Zwiebel und Thymian im Öl ein paar Minuten dünsten. Kartoffeln in Salzwasser knapp weich kochen, abkühlen lassen. Alle Zutaten für die Füllung mischen.
Teig zu einem Rechteck auswallen und in 10 Quadrate von ca. 10 cm Seitenlänge schneiden, auf ein Backblech legen. Füllung gleichmässig darauf verteilen, dabei einen 1 cm breiten Rand frei lassen. Im 200° C heissen Ofen während 20–25 Minuten goldbraun backen.