klammer

Saure Gurken-Omelette

Für 4 Personen
Zutaten
500 g Gschwellti (festkochende Sorte)
4 grosse Gewürzgurken
1 Bund Petersilie
4 Eier
0,5 dl Milch
etwas Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Kümmel
140 g Silberzwiebeln aus dem Glas, abgetropft
1 EL Butter
pikto-vegi
Saure Gurken-Omelette

Saure Gurken-Omelette

Zubereitung Kartoffeln schälen und klein würfeln. Gurken in Scheibchen schneiden. Petersilie fein hacken.
Eier mit der Milch verquirlen, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Kümmel würzen. Kartoffeln, Gurken, Petersilie und Silberzwiebeln mit der Eiermischung vermengen. Wenig Butter in einer Bratpfanne schmelzen. Masse portionenweise beifügen und darin während einigen Minuten stocken lassen (nicht wenden).