klammer

Fisch-Currysuppe

Für 4 Personen
Zutaten
1 rote Peperoni
3 Stängel Stangensellerie
800 g festkochende Kartoffeln
2 EL Butter
2 EL Currypulver
2 EL Mehl
1 l Bouillon
500 g Kabeljaubäggli oder feste Fischfilets
2 EL Cashewnüsse
pikto-schnell
Fisch-Currysuppe

Fisch-Currysuppe

Zubereitung Gemüse rüsten. Peperoni in Vierecke, Sellerie in Rädchen schneiden. Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden.
Butter erhitzen, Currypulver und Mehl darin dünsten. Kartoffeln zugeben, sogleich mit der Bouillon ablöschen. Zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Peperoni und Sellerie beifügen, alles weitere 5 Minuten köcheln.
Eventuell Fischfilets in Stücke schneiden. Bäggli beziehungsweise Fischstücke zur Suppe geben, bei schwacher Hitze 5 Minuten ziehen lassen.
Cashewnüsse rösten. Suppe anrichten, Nüsse darüber streuen.