klammer

Kandierte Kartoffelwürfelchen mit Gruyère

Zutaten
Zahnstocher
Kartoffeln:
2 dl Rotwein oder roter Traubensaft
1 Zimtstange
3-4 zerdrückte Pfefferkörner
2 Nelken
3 EL Honig
1 Knoblauchzeh in Scheiben geschnitten
400 g festkochende Kartoffeln in 2-cm-Würfeln
1 EL Butter
Garnitur:
50 Rosinen
200 g Gruyère, in 1 cm grosse Würfel geschnitten
etwas Petersilie zum Garnieren
pikto-vegi
Kandierte Kartoffelwürfelchen mit Gruyère

Kandierte Kartoffelwürfelchen mit Gruyère

Zubereitung
  1. Für die Kartoffeln Rotwein, Gewürze, Honig und Knoblauch aufkochen. Kartoffeln beigeben. Offen unter gelegentlichem Umrühren 20-30 Minuten köcheln, bis die Flüssigkeit fast vollständig eingekocht ist. Gewürze entfernen. Butter darunter mischen, warm halten.
  2. Je 1 Rosine, 1 Käse- und 1 Kartoffelwürfel an Zahnstocher stecken. Mit Petersilie garnieren, sofort lauwarm servieren.
Tipps

Statt Rot- Weisswein verwenden.
Honig durch Birnendicksaft ersetzen.
Je nach Geschmack anderen Käse anstecken.
Evtl. mit grob zerdrücktem Pfefferbouquet bestreuen.

Über 8'000 Rezepte finden Sie unter www.swissmilk.ch