klammer

Kartoffel-Broccoli-Weggen

Für 6 Personen
Zutaten
Backpapier für das Blech
Teig:
300 g Mehl
1 TL Salz
15 g Hefe, zerbröckelt
ca. 1,75 dl Milch
50 g Butter, flüssig, ausgekühlt
Füllung:
2 Zwiebeln, in Streifen geschnitten
1-2 gepresste Knoblauchzehen
ca. 500 g Broccoliröschen
etwas Bratbutter oder Bratcrème
0,5 dl kräftige Gemüsebouillon
350 g festkochende Kartoffeln, in der Schale gekocht
2 EL Schnittlauch, geschnitten
etwas Salz, Pfeffer und Muskatnuss
1 Ei, verquirlt
Sauce:
1,5 dl Vollrahm
2 EL Weisswein oder 0,5 dl Bouillon und ½ TL Zitronensaft
¾ TL Maisstärke
75 g Vacherin Fribourgeois, gewürfelt
etwas Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Zitronensaft
pikto-vegi
Kartoffel-Broccoli-Weggen

Kartoffel-Broccoli-Weggen

Zubereitung
  1. Für den Teig Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Milch auflösen, mit restlicher Milch und Butter hineingeben. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
  2. Für die Füllung Zwiebeln, Knoblauch und Broccoli in heisser Bratbutter 4-5 Minuten rührbraten. Mit Bouillon ablöschen, auskühlen lassen. Kartoffeln schälen und in ca. 1,5 cm grosse Würfel schneiden, zum Gemüse mischen. Schnittlauch beifügen, würzen.
  3. Teig halbieren und auf wenig Mehl je ca. 35 x 25 cm gross auswallen. Füllung längs in der Mitte der Teigstücke verteilen. Teigränder mit wenig Ei bepinseln. Schmalseiten einschlagen, längs aufrollen. Mit der Abschlusskante nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit Ei bepinseln, zugedeckt 30 Minuten aufgehen lassen.
  4. Im unteren Teil des auf 200° C vorgeheizten Ofens 30-35 Minuten backen.
  5. Für die Sauce Rahm, Wein oder Bouillon und Zitronensaft mit Maisstärke verrühren, unter Rühren aufkochen. Vacherin beifügen und bei kleiner Hitze schmelzen lassen, würzen.
  6. Die Weggen in 3 cm breite Stücke schneiden, mit der Sauce anrichten.

Über 8'000 Rezepte finden Sie unter www.swissmilk.ch