Kissen bedrucken


Mit der einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung entsteht aus einem alten Kissen, ruck-zuck ein cooles und stylisches Kissen.

Material:

  • Eine rohe Kartoffel
  • Ein Kissenbezug, am Besten ein helles
  • Ein Messer
  • Textilfarbe
  • Pinsel

Und so wird’s gemacht:

1. Die Kartoffel in der Mitte quer durchschneiden und auf einer Hälfte das gewünschte Sujet aus der Kartoffel ausschneiden.

Beispiele: ein Dreieck, ein Viereck, 2 Streifen, Sterne,...

2. Farbe mit dem Pinsel auf die hervorstehende Fläche (Stempel) auftragen und Kissenbezug bedrucken.

3. Trocknen lassen und bügeln.

4. Et voilà, fertig sind die neu-alten Kissenbezüge.